Forys mit Weltrekord Weltmeister
Tina Scheuer, 28.05.2016

 

Tolle Erfolge unserer Starter bei internationalen Meisterschaften.
Allen voran: Kazimierz Forys.
 
Kazimierz trat bei den Weltmeisterschaften im Bankdrücken -Raw- (also ohne unterstützendes Equipment) in Südafrika an. Bei dieser WM waren alle Vertreter, egal ob jung oder alt, dabei.
Kazimierz (Jahrgang 1945) ging in der Altersklasse Masters 4, -93kg, in den Wettkampf. In seinem ersten Versuch, in dem er 130kg auflegen ließ, machte er schon alles perfekt und sicherte sich mit Weltrekordlast gleichzeitig den Titel ab. Im zweiten Versuch steigerte er dann seinen zuvor bereits aufgestellten Weltrekord auf 135kg und scheiterte leider im dritten Versuch an 140kg. Starke Leistung, in diesem Alten 135kg -raw- auf der Bank zu drücken!!!
Zweiter wurde der Norweger Peer Bjaaland mit 127,5kg und dritter, der Australier John Dellow mit ebenfalls 127,5kg.
 
Udo Krause hingegen ging bei der Europameisterschaft der Armwrestler im rumänischen Bukarest an den Start.
Er erwischte mit seiner Gruppe, Grand Masters, +100kg, right (also rechter Arm), eine sehr starke Gruppe.
Er wurde hierbei, trotz langer Verletzung, die ihn am optimalem Training hinderte, trotzdem guter Sechster.
 
Herzlichen Glückwunsch!!!

Termine
Momentan sind keine Termine hinterlegt!