2. Mannschaft gewinnt zweiten Kampf - Tabellenführung!
Tina Scheuer, 07.12.2015

 

Die zweite Mannschaft hat auch ihren zweiten Kampf in dieser Saison überlegen gewonnen.

Da es in dieser Saison keine Hessenliga gibt, haben sich Zeilheim und Langen Alternativen gesucht. So startet der KSV in der „Landesliga Hessen-Thüringen“.

Schön wäre es - auch für die hessischen Vereiene - wenn in der nächsten Sasion wieder eine Hessenliga, zumindest mit den bekannten Vereinen aus Langen, Zeilsheim, Pfungstadt und Kassel, zusammengestellt werden könnte.

 

Doch zunächst zu den tollen Leistungen unserer zweiten Mannschaft:

Der KSV war zu Gast bei der KG Schwarze / Artem (Thüringen). 

Robert Fitzek zeigte mit sechs gültigen Versuchen einen starken Wettkampf. Für ihn kamen im Reißen 82kg und im Stoßen 108kg (Zweikampf 190kg) in die Wertung.

Thomas Olfert zeigte ebenfalls gute Leistungen. Er konnte im Reißen jedoch nur seinen ersten Versuch mit 94kg gültig gestalten. Im Stoßen kam er auf 121kg im zweiten Versuch (ZK: 215kg).

Falk Steitz drehte weiter auf und erzielten im Reißen 105kg im dritten Versuch sowie 130kg im Stoßen, im zweiten Versuch (ZK: 235kg).

Bester Heber (im Vergleich Leistung / Körpergewicht) an diesem Tag war abermals Ansar Khalid. Mit eher minimalistischem Gewichthebertraining gelang im trotzdem eine sehr starke Leistung. Im Reißen kam er auf 102kg im zweiten Versuch, ebenso im zweiten Versuch des Stoßens brachte er 125kg in die Hochstrecke (ZK: 227kg).

 

Insgesamt ein toller Wettkampf. Die zweite Mannschaft ist derzeit Tabellenführer in der Landesliga Hessen-Thüringen.

Termine
Momentan sind keine Termine hinterlegt!